Die besten Blogs

Hier stelle ich ein paar Tipps vor, welche Ihnen sicher helfen werden, etwas für Ihren Internet Auftritt zu tun:

Die besten Bloganbieter

Hier meine TOP 5:

Platz 1 - Für mich seit Jahren ungeschlagen: KULANDO.DE - deswegen hoste ich gerne hier meine Blogs. Die Anmeldung geht schnell und einfach. Danach kann man sofort loslegen. Der Admin Bereich ist so einfach gestaltet, das sich dort sogar ein kleines Kind zurechtfinden würde. Beiträge zu schreiben geht schnell und mühelos. Man kann ganz einfach Youtube Videos etc. einbinden und Links erstellen. KULANDO bietet zahlreiche Blogvorlagen, die man im Designbereich bis auf den letzten Pixel umändern kann. Für echte Bastler ist es ein wirkliches Highlight. Und das schöne: es gibt nur eine kleine Google Werbung, die man ausschalten kann - auf Wunsch.

Platz 2 - TWODAY.NET - Hier finden Sie solide Server, welche europaweit tätig sind. Die Anmeldung und der Adminbereich ist schon ein kleiner Dschungel. Bis man etwas findet oder einen Beitrag schreiben kann muss man sich lange durchklicken. Hier gibt es Designvorlagen, die man nach eigenem Belieben gestalten kann. Werbung findet man auch nicht und deswegen der 2. Platz. Es dauert etwas, um die Bedienungslogik des Adminsbereich zu verstehen. Für Leute, die schon etwas Erfahrung mit Blogs haben eine sehr gute Wahl. Für Anfänger, die das erste Mal einen Blog starten, schon etwas anstrengender. Leider auch nicht so gut für die Suchmaschienen optimiert.

Platz 3 - BLOGG.DE - Die Anmeldung und der Admin Bereich viel einfacher als bei Twoday.net und sehr viel (vielleicht sogar zuviel) Werbung. Für eine kleine monatliche Gebühr kann man die Werbung komplett abschalten lassen. Es gibt zahlreiche Blogvorlagen, die man auf Wunsch umändern kann. Dieser Bloganbieter ist gut für Suchmaschinen optimiert. Sehr gut ist die eingebaute Statistik, die man über denAdmin Bereich aufrufen kann. Dort findet man Informationen z.B. über wieviele Leute den Blog besucht haben.

Platz 4 - BLOGGER.COM - der Klassiker unter den Blogs, aber man muss zuerst ein Googlemail-Konto erstellen um sich dort anmelden zu können. Die Bedienung im Admin Bereich ist um Beiträge zu schreiben einfach gestaltet. Auch hier gibt es einige Designvorlagen, die leider nicht so einfach nach umgestaltet werden können oder manche können überhaupt nicht umestaltet werden. Der Blog ist gut für Suchmaschienen optimiert. Leider finden auch Porno Blogs o.ä. Zugang zum diesem Blogsystem. Also aufgepasst, wenn man mit diesem Blog Geld verdienen möchte. Das könnte zu Problemen führen.

Platz 5 - MYBLOG.DE - auch ein Klassiker unter den deutschen Blogs. Anmeldung und Adminbereich ein wenig gewöhnungsbedürftig und manchmal sogar etwas kompliziert, aber besser als viele andere Bloganbieter (welche überhaupt nicht in meiner Top 5 erscheinen). Gestaltungsmöglichkeiten nach eigenen Wünschen ist vorhanden. Leider nicht so gut für Suchmaschienen optimiert. Die Server haben oft ihre Macken und nerven die Blogbesitzer. MYBLOG hat eine starke interne Community. Wenn man hier regelmäßig blogt, dann sind Besucher aus dieser Ecke sehr häufig zu verzeichnen. Leider gibt es hier auch viel Werbung.

So, dass war meine Blog Top 5.

Sie möchten mit dem Internet (mehr) Geld verdienen? Sie möchten sich im Internet Selbständig machen? Ihre Arbeitslosigkeit beenden oder verhindern? Dann empfehle ich Ihnen meine Anleitung zu lesen. mehr...

Weitere Tipps - von Internet Goldmine - folgen in regelmäßigen Abständen.

 

<!--85353063-->

1.12.08 10:30

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen